Lebendiger Alltag

Wer möchte kann im Wohnstift Mönchfeld Ruhe und Entspannung finden. Ansonsten ist immer etwas los: Spiele, Singen, Basteln, Kochen, Gymnastik, Gedächtnistraining, Spaziergänge.

Bewohner und Gäste sind regelmäßig eingeladen zu Film- und Diavorträgen, Konzerten und Kaffeenachmittagen mit Musik.

Mahlzeiten in freundlich-familiärer Atmosphäre

Unsere hauseigene Küche sorgt täglich für frisches wohlschmeckendes Essen. Ihre Mahlzeiten können die Bewohner unseres Hauses  in der Wohnküche auf dem Wohnbereich oder im Speisesaal einnehmen. Unser Mittagstisch steht auch externen Gästen offen und wird von diesen gerne genutzt. Die Cafeteria ist ein beliebter Treffpunkt für Bewohner und Angehörige. 

Offener Mittagstisch im Wohnstift

In unserer hauseigenen Küche sorgt unser Küchenteam für kulinarische Genüsse. Alles wird täglich frisch zubereitet. Von 12.00 bis 13.00 Uhr servieren wir in unserem Speisesaal das Mittagessen. Externe Gäste sind willkommen.

Erfahren Sie mehr...

Für alle Sinne

Blumenbeet im Sinnesgarten

In unserem Sinnesgarten gibt es Anregungen für alle Sinne: Blumen und Kräuter sind zu riechen, Wasserplätschern ist zu hören, Hölzer und Blätter zu tasten. Es gibt bunte Farben für’s Auge, Beeren, Äpfel, Kräuter zum Schmecken.